Willkommen bei den Schwarzzeltfunkern!

Seit nun mehr 25 Jahren treffen sich unsere Gildenmitglieder mit PfadfinderInnen aus verschiedensten Bünden, um gemeinsam am Jamboree on the Air teilzunehmen. Hierdurch hat sich eine jahrelange Freundschaft entwickelt. Fast alle Mitglieder sind Funkamateure und dürfen aktiv am Amateurfunkdienst teilnehmen.

Mittlerweile sind wir von Norddeutschland bis in die Schweiz verstreut. Auch außerhalb des JOTAs finden deshalb regelmäßige Treffen statt, ob über den Amateurfunk oder gemeinsam am Lagerfeuer.

Wir als junge Gilde haben es uns zur Aufgabe gemacht, das Radioscouting zu fördern und auch anderen PfadfinderInnen dieses schöne Hobby auch zur Kontaktaufnahme mit anderen PfadfinderInnen nahe zu bringen.